NEU  -   Aktuelle Information !
 
Folgende Seiten wurden aktualisiert:
Ausschreibungen
 

 13.03.2019

Deutsche Meisterschaften Sommerbiathlon - Luftgewehr
20 - 22.09.2019 Jagdhaus - Schmallenberg

a) Ausschreibung - hier -
b) Vorläufiger Zeitplan - hier -
c) Laufstrecken - hier -

 

 06.03.2019

Technische Kommission des DSB
Mitteilung 3-2019 (Zulassung des Sicherungsmediums der Fa. Holme)

 

22.02.2019

Die IBU hat für den (Winter)-Biathlon bei ihrem Kongress im Sept. 2018 bei den Gewehr-Spezifikationen die Schafthöhe von bisher 120 mm auf 140 mm geändert.

ACHTUNG ! ! !
Die ISSF und der DSB haben diese Änderung nicht in ihre Regelwerke übernommen. Hier bleibt es bei einer maximal zulässigen Schafthöhe von 120 mm.

Das bedeutet speziell für die Sportler, die sowohl Winterbiathlon als auch Sommerbiathlon und Target Sprint betreiben, dass bei ISSF und DSB Wettkämpfen nur Gewehre mit einer maximalen Schafthöhe von 120 mm zulässig sind / zugelassen werden. 

Die Einhaltung dieser Regel wird von den Landesverbänden des DSB bei den jeweiligen Landesmeisterschaften (LM) sowie vom DSB selbst bei den Deutschen Meisterschaften (DM) besonders überprüft.

Auf die Beachtung wird ausdrücklich hingewiesen ! ! !

19.02.2019

22.-24.03.2019 - DSB Trainerfortbildung Sommerbiathlon & Target Sprint, Suhl
  

05.02.2019

Folgende Wettkämpfe gelten als Qualifikationswettkämpfe für die Qualifikation in das DSB-Team zur Teilnahme mit dem DSB-Team an internationalen Wettkämpfen:

- Dingolfingen
- Lindlar  für DSB-Team in AUER (ITA)
- Hannover für DSB-Team in Arnheim (NED)
- Hannover für DSB-Team ISSF WTTS in Suhl
- Suhl (nur DM Wertung) für DSB-Team in Bristol (GBR)

An allen internationalen Wettkämpfen dürfen neben dem DSB-Team auch einzelne Sportler oder Vereine auf eigene Kosten teilnehmen
  
Wettkampf in Planung ? Sendet Eure Ausschreibung zur kostenlosen Veröffentlichung an
webmaster[at]sommerbiathlon.net